Slider Logoleiste

Verwendung von Logos im Programm "Soziale Stadt" ab Programmjahr 2014

Nutzung der Logoleisten in folgenden Medien:

  • Druckmedien (Plakate, Flyer, Karten, Poster, Kalender, Zeitungen, Broschüren/)
  • Digitale Medien (Internet-Website, Facebook, Newsletter)


Die nachfolgende Tabelle zeigt die zu verwendenden Logos für die einzelnen Fonds. Die Reihenfolge der Logos der Förderer ist einzuhalten. Das Logo be-berlinsteht in der Logoleiste immer rechts außen an letzter Stelle. Die Logos weiterer Fördermittelgeber (z.B. Stiftungen, Sponsoren etc.), sofern vorhanden, müssen links davon platziert werden (vgl. Tabelle "Optional weitere Fördermittelgeber").

Der folgende Satz kann in Verbindung mit den Logos verwendet werden (unter Beachtung der einzelnen Fördergeber und der Förderperiode):
Dieses Vorhaben / Projekt wurde durch die Europäische Union, die Bundesrepublik Deutschland, das Land Berlin im Rahmen des Programms "Zukunftsinitiative
Stadtteil II", Teilprogramm "Soziale Stadt" gefördert. Oder: Gefördert durch die Europäische Union, die Bundesrepublik Deutschland, das Land Berlin im Rahmen
des Programms "Zukunftsinitiative Stadtteil II", Teilprogramm "Soziale Stadt".

Die Angabe von weiteren Logos, wie z.B. Wohnungsbaugenossenschaft-Logos und Akteur-Logos erfolgt inkl. des Zusatzes "Unter Beteiligung von" unterhalb der
jeweiligen Logoleiste der Förderer.

Logo QM Flughafenstraße