Auswahlverfahren

Quartiersbezogene Umweltbildung für alle Altersgruppen

Um die Lebens- und Umweltqualität im Flughafenkiez zu steigern, sollen umweltbezogene Maßnahmen zu Umwelt- und Klimaschutz sowie zur quartiersverträglichen Mobilität erarbeitet werden. Zur Umsetzung dieses Vorhabens sucht das Quartiersmanagement Flughafenstraße in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen sowie dem Bezirksamt Neukölln einen geeigneten Projektträger. Aus Mitteln des Programms Soziale Stadt stehen insgesamt 50.000 Euro für den Zeitraum von September 2019 bis Ende Dezember 2021 zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 21. August 2019